ads

40 Jahre Star Wars - Top 5 des Universums voller Kuriositäten und Geschichten: Keiner wollte den Film im Kino zeigen

star wars
 
5°
Keiner wollte den Film im Kino zeigen

George Lucas hatte es mit seiner bedeutesten Schöpfung von je her sehr schwer. Viele hielten das Drehbuch für "Unsinn", "kitschig" oder sogar "Blödsinn". So hielt sich auch nach Abschluss der Dreharbeiten und Fertigstellung des Films 1977 die Meinung, dass der Film keinen Erfolg haben werde. Kaum ein Kino wollte in den USA den Film vorführen. Jedoch wollten alle Kinos die Romanverfilmung "The Other Side Of Midnight" vorführen. 20th Centure Fox nutzte diesem Umstand um Zwanghaft Star Wars in die Kinos unterzubringen. Für dieses Vorgehen wurde das Studio später mit einer Geldstrafe von $25.000 verurteilt. Wie sich rausstellte mussten die Kinos zu Ihrem Glück gezwungen werden und das Studio konnte die Geldstrafe als Marketing verbuchen.


 
 
 
 

Schauen Sie auch


wie-haben-sich-die-stars-der-90er-jahre-gezeigt
Wie sind die Sterne der 90er geworden?

Jaleel White - Family Matters  Fran Drescher - The Nanny Shannen...

gamescom-koln-2017-neuheiten-im-bereich-high-tech

Gamescom Köln 2017 - Neuheiten im Bereich High Tech

High Tech Monitor - der Samsung CHG90 Auf der Gamescon präsentierte Samsung seinen neuen QLED-Monitor CHG90 fürs...

fashion-2017-das-gehort-in-jeden-kleiderschrank
Fashion 2017 - Das gehört in jeden Kleiderschrank

Sporthose Im Bereich Fashion darf unter anderem ein Kleidungsstück nicht...